Park Hotel Winterthur

07.05.2024

Revolutionäre Arbeitsmodelle: Die Lösungen für den Fachkräftemangel?

Nehmen Sie Platz in der Bloom Bar vom Parkhotel Winterthur, welches sich für diesen Abend in ein TV-Studio der besonderen Art verwandelt. Bei diesem spannenden DATE diskutiert Moderatorin Regula Späni mit ihren Gästen zum Thema: «Revolutionäre Arbeitsmodelle: Die Lösung für den Fachkräftemangel?». 


KMU-DATE vom Dienstag, 7. Mai 2024:

Türöffnung: 18.00 Uhr
Start: 18.30 Uhr
Ort: Bloom Bar, Stadthausstrasse 4, Winterthur 

Die Teilnahme ist kostenlos inklusive anschliessendem Netzwerkapéro. Da bei diesem Event lediglich 50 Gäste Platz haben gilt: «Dä Schnäller isch dä Gschwinder»! Falls Sie verhindert sein sollten, bitten wir um eine Abmeldung unter info@kmu-date.ch, da die Plätze hier exklusiv sind und wir das Anmeldetool bezeiten schliessen müssen. Voranmeldung bitte hier. 

Anmeldung

Melden Sie sich zu diesem KMU Event kostenlos an!

Anmelden

DIE TALKGÄSTE:

Philipp Albrecht - Der Gastgeber

Philipp Albrecht - Der Gastgeber

Philipp Albrecht ist seit 6 Jahren Direktor im Park Hotel Winterthur. Nach der Pandemie und dem Wiederaufschwung war es sehr schwierig, gute Mitarbeitende zu finden. Auch darum hat das Park Hotel Winterthur im Jahr 2022 die 4-Tage-Woche in der Küche eingeführt. Der Fachkräftemangel begleitet die Hotellerie & Gastronomie weiterhin. Daher ist es mit der 4-Tage-Woche nicht getan. Erst kürzlich hat das Park Hotel Winterthur ein neues Fringe Benefit Konzept eingeführt. Jeder Mitarbeitende wählt sein persönliches Benefit und hat dafür 350.- Budget.

Nadja Kaderli - Die Organisationspsychologin

Nadja Kaderli - Die Organisationspsychologin

Nadja Kaderli ist Organisationspsychologin und selbständig tätig im Bereich Kultur- und Organisationsentwicklung. Sie engagiert sich, Veränderungen in der Arbeitswelt voranzutreiben. Für eine Arbeitswelt, die verbindet, Potenzial entfaltet und Zukunft hat. Mit ihrem jungen Beratungsunternehmen vitami:m begleitet sie Menschen, Teams und Organisationen auf ihrer Kulturreise zu neuen Formen der Führung und Zusammenarbeit. 

Martin Ritler - Der Unternehmer

Martin Ritler - Der Unternehmer

Martin Ritler ist Inhaber und Geschäftsführer der Glutform AG. Mit 55 Mitarbeitern und 5 Standorten in der Schweiz bietet die Glutform AG alles rund um das Feuer – von Cheminées über Schwedenöfen bis hin zu Kachel- und Specksteinöfen. 2022 hat Martin Ritler die 4-Tage-Woche in seinem Unternehmen eingeführt.

KD_Flyer-Parkhotel2.jpg